Mail-Kontakt

Klaus G. Schröder

klaus

 

 

semper_ludens

Blasonierung

 

 

"Das Spiel ist die höchste Form der Forschung" (Albert Einstein)

Geboren in Kolumbien. Nach einer Kindheit in Kolumbien, Brasilien, Chile, Ecuador und Peru, Studium in Physik an der Universität Mainz mit Abschluss als Diplom- Physiker. Nach der Referendarausbildung in Wiesbaden (Elly-Heuss-Schule) Studienrat in Physik, Mathematik und Informatik am Oberstufengymnasium Main-Taunus-Schule in Hofheim/ Taunus. Nach einem Auslandsaufenthalt an der Deutschen Schule Den Haag (Niederlande) ab 1996 wieder in Deutschland. Bis 2005 als Oberstudienrat an der in Leibnizschule Wiesbaden tätig. Seit 2005 an der Internatsschule Schloss Hansenberg.

ISH